CHARISMA Stiftung

für nachhaltige Entwicklung

Stiftungszweck

Der Zweck der gemeinnützigen CHARISMA Stiftung ist die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung, die die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt, ohne zu riskieren, dass künftige Generationen ihre eigenen Bedürfnisse nicht befriedigen können. 

Wir unterstützen ausgewählte wohltätige Partnerorganisationen in folgenden Wirkungsbereichen:

  • Humanitäre Hilfe
  • Biodiversität
  • Umweltbewusstsein
  • Menschenrechte

Wir engagieren uns langfristig und können auf absehbare Zeit keine neuen Unterstützungsgesuche annehmen. Von Privatpersonen nehmen wir keine Gesuche entgegen.

 

Stiftungsrat:

Präsidentin:            Ines Zuccolin
Geschäftsführer:   Markus Hänggi
Stiftungsrat:           Andreas Hauser

Wohltätiges Engagement in Tsd. CHF: Total 1.45 Mio.

Das Stiftungsvermögen der CHARISMA Stiftung wird seit der Gründung im Jahr 2010 in Selbstverwaltung erfolgreich angelegt. So konnten wir unser wohltätiges Engagement im Lauf der Jahre stark steigern.


Weiter